Unser Team

Seit 2015 ist Stadtpiraten Freiburg als Verein eingetragen und als gemeinnützig anerkannt. Seitdem hat sich bei uns viel getan; wir sind Schritt für Schritt gewachsen. Stadtpiraten Freiburg e.V. versteht sich als Inkubator für Ideen; als Heimat für innovative Angebote, kreative Projekte und nachhaltiges Engagement um geflüchtete Menschen in Freiburg zu begleiten und zu stärken. In den vergangenen zwei Jahren wurden viele neue Projekte, Teams und Arbeitsbereiche aufgebaut. 

Als Verein wünschen wir uns, dass alle (ehrenamtlichen) Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen einen wertschätzenden Rahmen finden, in dem sie bei möglichst flachen Hierarchien selbstständig und eigeninitiativ Projekte realisieren können. 

Den Rahmen dafür schaffen der Vorstand und der Beirat. Dabei liegt das operative Geschäft beim Vorstand, strategische Fragen werden gemeinsam mit dem Beirat diskutiert. Alle (ehrenamtlichen) Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind jedoch eingeladen, sich mit ihrem Know-How und ihren Erfahrungen bei Entscheidungsprozessen einzubringen. Gemeinsam können wir viel bewirken!

Vorstand

Florian Schulz

Florian Schulz
Erster Vorsitzender und Stadtpiratenfußball

Senior Pre-Sales Consultant Lexware

zielstrebig, werteorientiert, spielfreudig

"An Stadtpiraten begeistert mich mit wie viel Liebe und Engagement geflüchteten Kindern begegnet wird. Außerdem herrscht im Verein eine Feedbackkultur, die ihresgleichen sucht. Es wird so liebevoll und ermutigend miteinander umgegangen, dass jeder seine Gaben entfalten kann und neue Talente entdeckt. Auch die Mitarbeiter."

Micha Gohl

Micha Gohl
Stellv. Vorsitzender

Wirtschaftsingenieurwesen b. eng.

unternehmungslustig, diplomatisch, interessiert

"Mich begeistert unsere Mission Kindern und Jugendlichen Wert zuzusprechen und die leidenschaftlichen Mitarbeiter, die das Tag für Tag in der Realität umsetzen."

Stadtpiraten-Crew

- hauptamtlich -

 

Im November 2020 fand eine organisatorische Umstrukturierung statt, da die Geschäftsführerin Anna-Verena Fronz in Mutterschutz ging: Strategische und organisatorische Entscheidungen werden im Rahmen regelmäßiger Treffen im "ÖFPN"-Team getroffen. Dieses Team besteht aus dem Vorstand und der Leitung der jeweiligen Bereiche "Öffentlichkeitsarbeit", "Finanzen", "Personal" und "Netzwerkarbeit".

 

 

Noemi Erb
Noemi Erb
Bereich Personal und Öffentlichkeitsarbeit
 

Gesundheitspädagogik B.Sc.
Fachwirtin für Büro- und Projektorganisation

kreativ, strukturiert, empathisch

"Mich begeistert, dass Stadtpiraten eine Plattform bietet, dass Menschen ihre Gaben entdecken, ihren Ideen Raum geben und persönlich aufblühen können."

Johannes Nussbächer
Johannes Nussbächer
Bereich Netzwerk und Strategie; Bereichsleitung Teenager
 

Soziale Arbeit B.A.

flexibel, aktiv, lebensfroh

"Ich arbeite gern bei den Stadtpiraten, da ich hier zum einen extrem viel Freiheit habe meine Ideen und Vorstellungen eigenverantwortlich umzusetzen und zum anderen, weil meine Arbeit relevant und lebensnah für die Jugendlichen ist."

Julia Becker
Julia Becker
Bereichsleitung Teenager Mädchen
 

Heilpädagogik M.A.

fröhlich, energiegeladen, begeisterungsfähig

"Mich motiviert es bei Stadtpiraten zu arbeiten, da ich den Teens zeigen möchte, dass in ihnen etwas Gutes drinsteckt und sie es wert sind, dass wir Zeit und Liebe in sie investieren. Zudem begeistert es mich zu sehen, wie sich sich positiv entwickeln und wie sie uns aktiv suchen und unsere Arbeit wertschätzen."

Mark Soziev
Mark Soziev
Bereichsleitung Teenager Jungen
 

Lehramt 1. Staatsexamen

kreativ, freundlich, stabil

"An Stadtpiraten begeistert mich der Weitblick, Lockerheit und die gleichzeitige Ernsthaftigkeit."
Raphaela Rüde
Raphaela Rüde
Bereichsleitung Kinder
 

Soziale Arbeit B.A.

offen, zuverlässig, begeisterungsfähig

"Mich begeistert an Stadtpiraten die große Vielfalt an Menschen, die sich gemeinsam mit so viel Herz, Energie, Freude und ihren individuellen Gaben einsetzen, um mit geflüchteten Kindern und Teenagern in Freiburg Beziehung zu leben, ihnen Hoffnung zu geben und eine Perspektive zu schaffen."

Theresa Kappus
Theresa Kappus
Bereich Finanzen; Bereichsleitung Kinder
 

Soziale Arbeit B.A

optimistisch, strukturiert, warmherzig

"Ich arbeite bei Stadtpiraten, weil ich hier auf vielseitige Art und Weise in Menschen investieren darf. Ich wünsche mir, dass die Kids und Ehrenamtlichen erleben, dass ihr Handeln etwas bewirkt, dass sie spüren, dass sie wertvoll und geliebt sind und dass die Kids zu starken Persönlichkeiten heranreifen."

 

Nadia Mizziani-Glück
Nadia Mizziani-Glück
Leitung Familien stärken
 

staatlich anerkannte Erzieherin, Kindheitspädagogin B.A., Beratungspsychologin M.Sc.

leidenschaftlich, zielstrebig, humorvoll

"Die Stadtpiraten begeistern mich mit ihrer Leidenschaft und gelebten Wertschätzung für Menschen mit Fluchthintergrund. Sie bereichern - neben vielen anderen Trägern, Institutionen und Organisationen in Freiburg - die hiesige Bildungslandschaft mit außerschulischen Bildungs- und Bindungsangeboten, welche bei den Kindern und Jugendlichen mit Zuwanderungsgeschichte ankommen und angenommen werden. Den Stadtpiraten ist es gelungen Möglichkeiten und Begegnungsräume für Kinder und Jugendliche mit Fluchthintergrund zu schaffen, die sie bei ihrer Integration und Teilhabe an unserer Gesellschaft unterstützen."

 

Larissa Mader
Larissa Mader
Minijob Teenagerbereich
 

Bachelor Lehramt Sekundarstufe 1
grade studiere ich im Master Lehramt Sek.1

optimistisch, fröhlich, unkompliziert

"An Stadtpiraten begeistert mich, dass ich die Chance habe, die Mädels auf ihrem Lebensweg begleiten zu dürfen und miterlebe, wie sie mit der Zeit immer erwachsener werden, dass sie immer wieder Herausforderungen in ihrem Leben meisternder sich hinauswachsen, sich mit spannenden Lebensfragen beschäftigen und mich mit ihren Fragen immer wieder herausfordern über mein eigenes Leben, meinen Glauben und meine Werte nachzudenken."

Anna Hamann
Anna Hamann
Minijob Teenagerbereich
 

Studentin, Lehramt Sekundarstufe 1

begeisterungsfähig, unkompliziert, warmherzig

"Mich begeistert an Stadtpiraten die unermüdliche Power, die in die Kinder und Teenies in vielseitiger Weise investiert wird, um das Potential, das in ihnen liegt, zu fördern. Mein großer Wunsch ist es die Teenies mit Freude und Liebe anzustecken, welche sie in ihren Alltag mitnehmen können und hoffentlich ihre Zukunft prägen wird."

Clara Allweier
Clara Allweier
Minijob Kinderbereich
 

Studentin B.A. Soziale Arbeit

motivierend, energievoll, teamorientiert

"Mich begeistert, mit wie viel Leidenschaft und Herzblut sich die Mitarbeitenden, für die Kids und Teens einsetzen und es ist echt klasse wie sehr die Begabungen der Kids, Teens und Mitarbeiter gesehen, wertgeschätzt und gefördert werden."

Anna-Verena Fronz
Anna-Verena Fronz 
Minijob Fundraising
 

Sozialpädagogik B.A.; Zert. Coach und Unternehmenscoach, Erlebnis- und Umweltpädagogin

aktiv, spontan, naturbegeistert

"Mich begeistert die Leidenschaft, die bei Stadtpiraten pulsiert und in sinnvolle, praktische und lebensbejahendes Engagement mündet. Hier blühen Menschen auf, entdecken ihre Gaben und tragen dazu bei, dass unsere Gesellschaft zukunftsfähig bleibt - einfach, weil wir glauben, dass jeder Mensch wertvoll ist!"

 

Rahel Roos
Rahel Roos
Minijob Administration
 

Studentin B. Sc. BWL (Public and Nonprofit Management)

gewissenhaft, humorvoll, empathisch

"Ich arbeite gerne bei den Stadtpiraten, weil hier eine wertschätzende, vertrauensvolle und dynamische Arbeitsatmosphäre vorliegt. Außerdem begeistert es mich mit wie viel Engagement sich die Mitarbeitenden in die Kids und Teens investieren."

Fotos von Miri Nussbächer

Beirat

- ehrenamtlich -

 

 

Christoph Brandt

Christoph Brandt
Beirat

Realschullehrer

spontan, gelassen, authentisch

"Ich liebe die Herzenshaltung der Menschen, die bei den unterschiedlichen Projekten und Zeiten den Kindern Freude, einen sicheren Ort und Wertschätzung schenken. Dadurch erleben die Kinder, dass sie von Gott geliebt und wertvoll sind."

Bettina Gräfingholt

Bettina Gräfingholt
Beirat und Stadtpiratin der ersten Stunde

Mama, Pflegemama, Gestaltungstechnische Assistentin

fröhlich, kreativ, emphatisch

"Mich begeistert das Engagement der Stadtpiraten, wie sie mit Leidenschaft und Kreativität jedem Einzelnen begegnen und ihnen dadurch Wertschätzung und Hoffnung geben. Die Stadtpiraten leben was sie glauben und gehen darin immer wieder neue Wege, das schätze ich sehr."

Marcel Kreidler

Marcel Kreidler
Beirat

hier kommt noch was

humorvoll, ehrgeizig, spontan

hier kommt noch was

Rebecca Mössner-Hornberger

Rebecca Mössner-Hornberger
Beirat und Stadtpiratin der ersten Stunde

Chemisch-Technische Assistentin, Mama von drei Töchtern

loyal, humorvoll, beständig

"Stadtpirat sein ist für mich nicht nur ein Projekt, sondern ein Lebensstil. Über den Tellerrand hinaus die Bedürfnisse der Menschen am Rand unserer Gesellschaft, aber auch weltweit wahrzunehmen und aktiv zu werden. Stadtpiraten bringt so vielen Kindern und Jugendlichen Hoffnung, das liebe ich."

David Rösch

David Rösch
Beirat

Geschäftsführer [p3] Werkstatt gGmbH

aktiv, innovativ, vernetzt

"Hier trifft enormes Engagement auf klare Wirkungsorientierung. Hier bringen sich Menschen ein, die jedes Kind, Jugendlichen sehen und um deren Herausforderungen wissen."

Joachim Welter

Joachim Welter
Beirat

Einrichtungsleitung des LBZ St. Anton

gelassen, optimistisch, herzlich

"Ich bin begeistert von soviel Engagement junger Christen mit Herz und Hand und unterstütze dies gerne mit meiner Erfahrung und meinem Außenblick."

Teamleiter

- ehrenamtlich -

 

 

Betzenhausen
Laura Wössner
Ergotherapeutin/Heilpädagogin
 
klar, flexibel, kulturbegeistert
 
Es ist so wertvoll und bereichernd die Kinder und Familien bei den Stadtpiraten begleiten zu dürfen! Zu sehen wie sie an Selbstwert gewinnen und ihre individuellen Begabungen entdecken dürfen. Dabei kann ich selbst soviel für mich mitnehmen und finde es genial Teil der Vision: "gewollt, begabt. geliebt" zu sein.
Flugplatz

Mathea Geiß
Studentin, Heilpädagogik B.A.

optimistisch, warmherzig, energiegeladen

"Stadtpiraten bietet die Möglichkeit mit Kindern & Eltern, welche es nicht immer leicht haben in Deutschland ihren Platz zu finden, Beziehung zu bauen. Das ist für beide Seiten mega bereichernd. Außerdem ist es einfach genial mit den Kids Zeit zu verbringen & Programm zu gestalten."

Flugplatz

Leonie Herfarth
Studentin, Jura 1. Staatsexamen

Fröhlich, ausgeglichen, optimistisch

„Ich feiere die allgegenwärtige Wertschätzung bei den Stadtpiraten - Mitarbeiter und Kinder werden so akzeptiert und geschätzt, wie sie sind. Jeder darf seine individuellen Gaben entdecken und einbringen. Es ist so schön zu sehen, wie die Kids immer mehr aufblühen und wie sie uns Stadtpiraten ihr Vertrauen schenken!“

Haslach
Clara Allweier
Studentin, Soziale Arbeit B.A.
 
motivierend, energievoll, teamorientiert
 
"Mich begeistert, mit wie viel Leidenschaft und Herzblut sich die Mitarbeitenden, für die Kids und Teens einsetzen und es ist echt klasse wie sehr die Begabungen der Kids, Teens und Mitarbeiter gesehen, wertgeschätzt und gefördert werden."
Haslach
Isabel Hörder
Kindheits-/ Medienpädagogin
 

zuverlässig, humorvoll, warmherzig

"Ich liebe es mit den Stadtpiraten-Kindern zusammenzuarbeiten. Sie bereichern mein Leben mit ihren Geschichten, ihrer lebhaften Art und auch ihren Witzen Umso mehr möchte ich für die Kinder da sein, ihnen zuhören, ihre Begabungen fördern und ihnen ein Lächeln auf die Lippen zaubern."

Littenweiler

Fidelis Schneider
Student, Soziale Arbeit B.A.

neugierig, spontan, gelassen
 
"Es macht mir riesigen Spaß am bunten Leben der Kinder und Jugendlichen teilzuhaben, mit ihnen ihre vielen Fähigkeiten und Talente zu entdecken und gemeinsam an einer Gesellschaft zu arbeiten in der wir alle angekommen sind!"
Littenweiler
Miriam Hartmann
Studentin, Soziale Arbeit B.A.
 

aufgeschlossen, einfühlsam, neugierig

"Stadtpiraten lässt Kinder einfach Kinder sein. Hier ist ganz viel Zeit zum spielen, toben, neue Dinge ausprobieren, kreativ sein, ... Den Kids wird mit Liebe und Wertschätzung begegnet und es ist immer wieder überragend zu sehen, wie dies so viel Positives im Leben von den Kindern bewirkt!"

Vauban

Tabea Mack
Erzieherin

freudestrahlend, kreativ, viel Power ;)

"Es ist unglaublich, was Stadtpiraten den Kindern in Freiburg ermöglicht. Es ist schön ein Teil dieser Ermöglichung zu sein. Ich liebe es mit den Kindern zu arbeiten und mit ihnen die unterschiedlichsten Dinge zu erleben und zu erfahren. Die Arbeit hier ist so wertvoll und mich freut es einfach die Begabungen, die Gott in mich gelegt hat, mit einzubringen."

Vauban

Tim Hamann
Student, Lehramt Sekundarstufe 1

humorvoll, ehrlich, zuverlässig

"Bei Stadtpiraten wird praktisch ausgelebt, dass jeder Mensch, egal ob Kind, Teenager, Mitarbeitende oder sonst wer, einmalig geschaffen wurde und etwas ganz besonderes ist. Dabei haben wir eine Menge Spaß, Gemeinschaft, Action aber auch Tiefgang und persönliche Momente."